Diese Seite drucken

Zuchttauben 2021


PaarVogelWeibchenAbstammung
 
Paar 1 Belg.16-4208762 08767-19-1154  
  Foto von Zuchtvogel B_16-4208762 Foto vom Zuchtweibchen 08767-19-1154 zur
Abstammung
Paar 1
  Wim Moens
Die Eltern fliegen 18 x 1. Preis und wurden speziell für die Zucht zusammengepaart. Vater von diesem Vogel ist der 931, der 8x1.Preis fliegt. Die Mutter fliegt 10 x 1. Preis. Beide kommen aus der Linie "De Provinciaal" der 1. Preis prov. Bourges und 6. Preis national Bourges fliegt. Wird drei Jahre hintereinander 3.,5. und 7. Asvogel der Prov. Ostflandern.
Manfred Schuh
Beide Eltern Original Stickers-Donckers. Vater ist ein Bruder "Jackpott" der 7 x 1. Preis fliegt. Die Mutter ist eine Tochter "Wonderboy" der fliegt 6 x 1. Preis und war 1.Nationale Asduif.
Dieses Weibchen ist in Linie gezogen.
 
Paar 2 Belg. 20-6199530 Belg. 20-6199582

 
  Foto von Zuchtvogel - Foto fehlt - Foto vom Zuchtweibchen Foto fehlt zur
Abstammung
Paar 2
  Johan Donckers
Dieser Vogel ist ein Enkel vom "048" der 9x1.Preis und 37 x 1. Zehntel fliegt und aus dem "972"stammt, der selbst 11x1.Preis fliegt. Das sind die Basis- Stammtauben bei Johan Donckers

Johan Donckers
Enkelin vom "048" der 9x1.Preis fliegt und aus dem "972" kommt der selbst auch 11 x 1. Preis fliegt.

Paar Nr. 2 beides Originaltauben von Johan Donckers

 
Paar 3 07107-13-850 09460-14-2259  
  Foto von Zuchtvogel 07107-13-850 Foto vom Zuchtweibchen 09460-14-2259 zur
Abstammung
Paar 3
  Dirk de Beer
Ein Klassevogel aus den besten
Linien. Er ist Halbbruder zum
1. As-Vogel BRD 2012 und
Halbbruder zur Olympiadetäubin
mit 5 x 1. Preis.
Aus absoluten Leistungstauben, die Abstammung sagt alles. Ist Vater mehrerer Spitzentauben und 1. Konkursfliegern.

Gerhard Meckbach (+)
Dieses Weibchen ist stark in Linie auf den weltbekannten "Kannibaal" von Dirk van Dyck gezüchtet und ist Mutter von mehreren sehr guten Tauben und 1. Preisfliegern.

 
Paar 4 08767-19-973 08767-18-788  
  Foto vom Zuchtvogel 08767-19-973 Foto vom Zuchtweibchen 08767-18-788 zur
Abstammung
Paar 4
  Manfred Schuh
Vater ist ein Sohn "Wonderboy's Enoog" ein absolutes Zuchtas. Mutter ist die "Tripple one" die 3 x 1. Preis fliegt.
Manfred Schuh
Beide Eltern Original Stickers-Donckers in Linie auf "De Wonderboy" 1. nationale Asduif KBDB Snelheid 2011.
Halbbruder von diesem Weibchen fliegt 12 Preise und wird 1. As-Vogel im Regionalverband und 3. bester Vogel von Bayern !

 
Paar 5 05060-17-1071

05060-11-357
Tochter Stammkoppel
 
  Foto von Zuchtvogel 05060-17-1071 Foto vom Zuchtweibchen 05060-11-357 zur
Abstammung
Paar 5
  Meier-Dienstbach
Ein Supervogel auch in der Handbewertung. Er fliegt in 2 Jahren 21 Preise mit 1.,1.,1.,2.,3.,4.,5.,6.,7.,8. und 10. Preis auf 638 km. Kommt aus Sohn "Gus". Die Mutter ist eine Enkelin "Extrem und AD", Original Marcel Wouters.
Meier-Dienstbach
Dieses Weibchen wäre sicherlich eines meiner besten Reiseweibchen geworden. Als zweijährige kam sie beim 4. Preisflug mit einer starken Flügelverletzung nach Hause und danach sofort auf den Zuchtschlag, da sie jährig bereits viel Spitze geflogen hat. 3.,4.,9.,10.,14.,17.,21.,22. usw.
Ihre Nestschwester fliegt in 8 Jahren 86 Preise mit 1. und stand auf der DBA in Dortmund 2020 als Super Star. Acht Geschwister fliegen 1. Preise !
 
Paar 6 02098-18-2577 02098-10-1713
(alter Ring, Taube ist von 2014)
 
  Foto Zuchtvogel 02098-18-2577 Foto vom Zuchtweibchen 02098-10-1713 zur
Abstammung
Paar 6
 

Günter Prange
Der Vater von diesem Herbstvogel ist der 77, ein Sohn vom Ringlose der an seine beste Tochter 1000 gepaart war. Die Mutter ist aus dem 580, Vater vom 520, und ganz eng auf den Eurostar gezüchtet.

Günter Prange
Dieses Weibchen kommt aus dem 321, einem Sohn Stammvogel NL959 gepaart an Louis van Loon Weibchen, Enkelin Stammpaar. Die Mutter ist eine Original Koopman aus Bruder Kleine Dirk x Tochter Ermerveen's Hope.

Paar Nr. 6 beides Originaltauben von Günter Prange
 
Paar 7 07107-13-868 0119-15-919  
  Foto vom Zuchtvogel 07107-13-868 Foto vom Zuchtweibchen 0119-15-919 zur
Abstammung
Paar 7
  Dirk de Beer
Vater "Blauwe As" von Theo van Genechten war 18. As-Vogel Hafo 2009 national Belgien.
Mutter ist eine Schwester der Olympiadetäubin 147 mit 5 x 1. Preis.
Top Zuchtvogel, mehrere Kinder fliegen 1. Preise und zweistellig.
Meier-Dienstbach
Herbstweibchen speziell für die Zucht in Linie gezüchtet. Kommt aus dem Stammweibchen 97 und ist somit Halbschwester zu mehreren 1. Preisfliegern. Sie selbst ist Mutter zu mehreren RV besten Tauben.


 
Paar 8 07564-19-2238  B-19-5098963  
  Foto vom Zuchtvogel 07564-19-2238 Foto vom Zuchtweibchen B-19-5098963 zur
Abstammung
Paar 8
  Martin Hetzel
dieser Vogel ist stark in Linie auf den berühmten Vererber "Hurrican 51"
gezogen und bringt ganz tolle Nachzucht.
Ein Traumvogel in der Handbewertung und Abstammung
Frans Rondags
Ein sehr schönes Weibchen. Kommt aus leistungsstarken Tauben die auf der Mittel- und Weitstrecke 1. Preise geflogen haben.
 
Paar 9 08767-19-1233 08767-19-1185  
  Foto vom Zuchtvogel 08767-19-1233 Foto vom Zuchtweibchen 08767-19-1185 gross zur
Abstammung
Paar 9
  Manfred Schuh
Eltern Original Stickers-Donckers vom Zuchtschlag Manfred Schuh. Der Vater ist ein Bruder der "Miss Hafo".
Die Mutter ist eine Tochter "1. Asduif".

Beide Eltern haben bei Manfred Schuh mit verschiedenen Partner bereits mehrere sehr gute Reisetauben gezüchtet.
Manfred Schuh
Eltern Original Stickers-Donckers vom Zuchtschlag Manfred Schuh. Kommt aus einem Sohn "De Wonderboy" 1. nationale Asduif KBDB Snelheid 2011 der 6 x 1. Preis fliegt. Die Mutter ist eine Tochter "Asduif Vitesse".

Bereits im ersten Zuchtjahr mit ihrem Vogel "1233" sehr gute Nachzucht gebracht !
 
Paar 10 08767-20-1784 B-20-6199527  
  Foto vom Zuchtvogel Foto fehlt Foto vom Zuchtweibchen Foto fehlt zur
Abstammung
Paar 10
  Manfred Schuh
Väterlicherseits aus dem Supervogel "Ace Cock 130" und mütterlicherseits aus dem Zuchtas "Wonderboy's Enoog". Beide Linie fliegen viele 1. Preise
Johan Donckers
Ist sowohl Enkelin "972" der 11 x 1. Preis fliegt, als auch Enkelin zu seinem Sohn "048" der 9 x 1. Preis fliegt und 37 x im 1.Zehntel. In Linie gezogen auf die beiden Stammvögel von Johan Donckers.
 
Paar 11 08767-20-1787 B-19-2073554  
  Foto vom Zuchtvogel Foto fehlt Foto vom Zuchtweibchen B-19-2073554 zur
Abstammung
Paar 11
  Manfred Schuh
Doppelenkel "Wonderboy's Enoog".
der ein hervorragender Zuchtvogel ist und viele kinder fliegen bereits 1. Preise und zweistellig. Kommt aus dem "Wonderboy" der 6 x 1. Preis fliegt und 1. Nat. Asduif wird.
Soetewye en Zoon
kommt aus dem "Lion King" der selbst 1. Preise und Spitze geflogen hat und Vater von mehreren 1. Preisfliegern ist. Bruder von diesem Weibchen wird bei Albert Derwa 1. prov. Asduif allround mit mehreren 1. Preisen gegen hohe Taubenzahlen und Olympiade Kandidat Belgien.
 
Paar 12 B-20-6199550 B-20-6199518  
  Foto vom Zuchtvogel Foto fehlt Foto vom Zuchtweibchen Foto fehlt zur
Abstammung
Paar 12
  Johan Donckers
Vater ist ein Sohn "048" der 9 x 1. Preis und 37 x 1. Zehntel fliegt. Dieser kommte aus dem "972" der 11 x 1. Preis fliegt. Das sind die Stammvögel bei Johan Donckers.

Johan Donckers
kommt aus einem Sohn vom Stammvogel "972" der 11 x 1. Preis fliegt.

Paar Nr. 12 beides Originaltauben von Johan Donckers
 
Paar 13 05060-17-1018 B-16-4208731  
  Foto vom Zuchtvogel 05060-17-1018 Foto vom Zuchtweibchen B-16-4208731 zur
Abstammung
Paar 13
  Meier-Dienstbach
Super Reisevogel, flog als Jähriger 12/12 Preise und zweijährig 12/11 Preise mit jeweils sehr viel Spitze und 1. Konkurs. War 2 Jahre nacheinander bester RV Vogel. Aufgrund seiner Leistung und Abstammung danach auf den Zuchtschlag.

Wim Moens
Sehr gutes Zuchtweibchen. Ihr Vater fliegt 5 x 1. Preis und ihre Mutter züchtet ebenfalls mehrere 1. Preisflieger.

 
Paar 14 Belg. 19-5098997 02098-18-2547  
  Foto vom Zuchtvogel B-19-5098997 Foto vom Zuchtweibchen 02098-18-2547 zur
Abstammung
Paar 14
  Frans en Gert Rondags
Wunderschöner Herbstvogel vom
Golden Duif Gewinner Belgien 2019.
Schwester fliegt in 2019  4 x 1. Preis.
Ein vielversprechender junger Zuchtvogel.
Günter Prange
Aus einem der derzeit besten Zuchtpaare von Günter Prange. Inzucht auf den "330" und "Eurostar 802", somit beste Voraussetzung für die Zucht.
 
Paar 15 05060-14-130                        
Sohn Stammkoppel
Belg.16-4208776  
  Foto vom Zuchtvogel 05060-14-130 Foto vom Zuchtweibchen B_16-4208776 zur
Abstammung
Paar 15
  Meier-Dienstbach
2. As-Vogel im Regionalverband 2015
Als Jähriger hervorragend geflogen und auf dem Endflug 640 km fliegt er den 1. Preis in der Fluggemeinschaft und den 2. Preis im Regionalverband. Sein Sohn fliegt jährig 12/12 Preise mit 1.,2.,5.,10. usw. Kam danach sofort auf den Zuchtschlag und ist bereits Vater mehrere 1. Preisflieger.
Wim Moens
Ein absolutes Top-Weibchen mit hervorragender Abstammung. Sie züchtet im ersten Jahr mit dem 130 den besten Jährigen der RV mit 12/12 Preise und viel Spitze. Se züchtet mit dem "130" bereits mehrere Tauben die 1. Preise und zweistellig fliegen.
 
Paar 16 05060-15-940                
Sohn Stammkoppel
06190-17-179  
  Foto vom Zuchtvogel 05060-15-940 Foto vom Zuchtweibchen Foto fehlt zur
Abstammung
Paar 16
  Meier-Dienstbach
Ein Sommerjunges von 2015 wurde als Jungtaube nicht gereist. Fliegt jährig trotzdem 7 Preise mit 1. und 2. Preis auf 400 km. Danach bereits als Jähriger auf den Zuchtschlag. Kommt direkt aus dem Stammpaar, 8 Geschwister fliegen 1. Preise. Ist Vater vom 05060-19-780 der jährig den 1.Preis im Regionalverband fliegt.

Uwe Schierloh
hervorragend gezogenes Weibchen aus absoluten Leistungsfamilien.
Mutter ist eine Schwester der "Sun".    
1. nationale Asduif große Mittelstrecke KBDB von Benny Steveninck.
 
Paar 17 02098-13-657 02098-18-2517  
  Foto vom Zuchtvogel 02098-13-657 Foto vom Zuchtweibchen 02098-18-2517 zur
Abstammung
Paar 17
  Günter Prange
Halbbruder zu 02098-11-73, der fliegt in 2 Jahren von 18 x ges., 17 Preise mit 1.635,71 As Punkten.
Tochter vom 657 fliegt 12 Preise mit 4.500 km und ist bestes Weibchen der RV. Sohn fliegt jährig 11 Preise.

Top Zuchtvogel !
Günter Prange
dieses Weibchen kommt aus den alten Basislinien von Günter Prange.




Paar Nr. 17 beides Originaltauben von
Günter Prange
 
Paar 18 08767-20-1812 07259-20-355  
  Foto vom Zuchtvogel Foto_fehlt Foto vom Zuchtweibchen Foto fehlt zur
Abstammung
Paar 18
 

Manfred Schuh
Herrlicher Vogel direkt aus dem Zuchtas "Wonderboy's Enoog" der
an eine Tochter "Jackpott" gepaart war. Väterlicher- und mütterlicherseits sehr viele 1. Preisflieger.

Hubert Borker
kommt aus zwei Originaltauben Dirk van den Bulck und ist in Linie auf den weltberühmten "Kittel" gezogen. Ein vielversprechendes Weibchen.
 

Foto vom Zuchtvogel Belg. 01-6338903